[30.10.2018] Adhoc: Staramba SE: Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2017 am 30. November 2018; Nachprüfung beansprucht mehr Zeit; Anpassung der Umsatzprognose 2017 auf EUR 12 Mio.

Die im General Standard notierte Staramba SE (XETRA: 99SC) wird ihren Jahresabschluss 2017 – statt wie bisher geplant am 31. Oktober 2018 – nun am 30. November 2018 veröffentlichen. Die durch Versagungsvermerk der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft notwendig gewordene Nachprüfung benötigt zur Klärung letzter Fragen mehr Zeit.

Im Zuge der Nachprüfung erfolgte eine Neubewertung einzelner Verträge. Im Zuge der Adjustierungen ist eine Umsatzprognoseanpassung notwendig geworden. So beläuft sich der Umsatz der Staramba SE für das Geschäftsjahr 2017 auf etwa EUR 12 Mio., was einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Jahr 2016 (EUR 2,1 Mio.) bedeutet.

Die Veröffentlichung eines neuen Termins für die ordentliche Hauptversammlung sowie den Halbjahresbericht 2018 wird zeitnah erfolgen, sobald der Wirtschaftsprüfer die Nachprüfung für den Jahresabschluss und Lagebericht 2017 abgeschlossen hat.
Den vollständigen Jahresabschluss wird die Staramba SE am 30. November 2018 unter https://staramba.com/publications/ veröffentlichen.

Hier die gesamte Ad-Hoc als pdf downloaden

[14.08.2019] Corporate News

August 14th, 2019|

STARAMBA SE presents its innovative product range at Gamescom, the world's largest games trade fair STARAMBA SE (XETRA: 99SC) will present itself at the world's largest digital games fair Gamescom 2019 in Cologne. [...]

[14.08.2019] Corporate News

August 14th, 2019|

STARAMBA SE präsentiert seine innovative Produktpalette auf der weltgrößten Spielemesse Gamescom Die STARAMBA SE (XETRA: 99SC) wird sich auf der weltweit größten digitalen Spielemesse Gamescom 2019 in Köln präsentieren. Fachbesucher können sich in [...]

[05.06.2019] Adhoc-Release

June 25th, 2019|

Staramba SE: Vorschlag zur Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen auf außerordentlicher Hauptversammlung Der Verwaltungsrat der STARAMBA SE (XETRA: 99SC), hat heute beschlossen, in einer außerordentlichen Hauptversammlung, die im Zusammenhang mit der Anzeige des Verlusts von [...]